Felix Blog zu diesem und jenem

Potablog 1338.at Header

 
Good News, indeed!
Ab morgen bin ich offiziell Universitätsassistent am Instut für Materialchemie. Zur Erklärung für Außenstehende: dieser Job steht quasi für meine Dissertation, beinhaltet Forschung und auch Lehre, dh. ich hab Praktikums- und Prüfungsbetreuung. Ob das jetzt einer Projektstelle, die keine Lehre hat, vorzuziehen ist oder nicht, soll jeder für sich entscheiden.

And: More good news!
Mein erstes fachliches Paper wurde im Journal of Physical Chemistry C (impact factor: ~4.8) veröffentlicht und kann hier gefunden und gelesen werden. Das Paper ist noch von der Forschungsarbeit die ich in Calgary gemacht habe und ist find ich sehr gut geworden!
Direktlink  Kommentare: 0 geschrieben von Felix 28.02.2013, 13:38
Eingeordnet unter: Canada, Chemie, Studium


Letze Woche war ich für 7 Tage in Königsleiten im Pinzgau (Grenze Salzburg-Tirol; Zillertal) auf Ski-/Snowboardurlaub. Mit dabei waren neben meiner Wenigkeit Bernie, Daniel, Dennis, Mathias, Michelle, NIko, Paul, Theo und Yvonne. Gewohnt haben wir in zwei Ferienwohnungen, da das üblicherweise gebuchte 10 Personen Appartement bereits gebucht war. Trotz der dadurch auftretenden Gruppierung wurde vorzüglichst gegessen, größtenteils dank Bernie und Paul. Hier nochmals ein Dankeschön dafür.

Wettertechnisch hatten wir Sonntag und Donnerstag traumhaften Sonnenschein mit tlw. leichtem Nebel in den Tallagen, was das ganze nicht im geringsten getrübt hat. Die restlichen Tage waren eher verhangen tlw. mit (leichtem) Schneefall, was vor allem in den Morgenstunden zu schlechter Sicht geführt hat. Das hat uns dennoch nicht davon abgehalten, meistens bereits um 9 Uhr auf der Piste zu sein. Trotz schlechter Sicht und tlw. waghalsiger Mannöver (Michelle weiß wovon die Rede ist), kamen wir alle unverletzt und unbeschadet nach Hause. Und das obwohl Yvonne bereits auf der Anfahrt ein Attentat auf mich verübt hat, und sich meine Hand in einer geschlossenen Autotür wiederfand.

Alles in allem war es ein sehr gelungener Urlaub, den ich auf der Stelle wieder antreten würde und das trotz der "verbesserungswürdigen Gessellschaft". Zu guter letzt noch ein Verweis auf Daniels und Theos Blog, die auch Beiträge und sicherlich bessere Bilder dazu haben. Panormabilder folgen hier, sobald ich die Software wieder habe.

Picture

Picture

Direktlink  Kommentare: 0 geschrieben von Felix 18.02.2013, 09:26
Eingeordnet unter: Urlaub


Man glaubt es kaum! Erstens gibt es tatsächlich wieder einen Blogeintrag und zweitens hab ich letzten Mittwoch nach genau 11 Semestern mein Studium offiziell abgeschlossen. Es ist geplant ab März in der selben Arbeitsgruppe in der ich meine Diplomarbeit gemacht habe mit der Dissertation zu beginnen. Noch ist das aber noch nicht ganz fix.
Da ich praktisch das gesamte letzte Jahr im Labor und auf der Uni verbracht habe, bin ich derzeit auf Heimaturlaub bevor es am Wochenende ins Zillertal snowboarden geht. Nachdem es über Nacht bei unw 20-30 cm Neuschnee gegeben hat, bin ich hochmotiviert; speziell da ich eigentlich dachte, dass es nach den frühlingshaften Temperaturen von letzter Woche schon schlecht mit Schnee ausschaut.
Meine Zeit verbringe ich zur Zeit damit meinen Neffen zu unterhalten, lesen, schlafen und einfach nur zu genießen, mal absolut nichts tun zu müssen (außer Schnee schaufeln!). Außerdem habe ich heute versucht eine Wanduhr aus einer alten Schallplatte zu basteln. Ich bin mit dem Resultat mehr oder weniger zufrieden. Bilder folgen, wenn ich das Uhrwerk dazu habe.
Damit hier dennoch nicht nur Text ist, gibts hier noch 2 Bilder von der Heimat.

Picture
Blick über den vorderen Bregenzer Wald gestern Nachmittag

Picture
Mein Balkon mit jeder Menge Neuschnee. Da wird wohl noch ein Schneemann gebaut werden müssen
Direktlink  Kommentare: 0 geschrieben von Felix 04.02.2013, 13:22
Eingeordnet unter: Dies und das


Gehe zu Seite 1