Felix Blog zu diesem und jenem

Potablog 1338.at Header

 
Picture Picture

Picture Picture
Direktlink  Kommentare: 0 geschrieben von Felix am Samstag, 06.05.2017, 12:41
Eingeordnet unter: Musik, Pedals


English version below.

Wie bereits kurz angesprochen, habe ich das Yorkshire Echo zum Anlass genommen, den gesamten Prozess rundum die Dekoration eines Gehäuses für Effektgeräte zu dokumentieren und als Tutorial zusammenzufassen. Es deckt von der Gestaltung der Graphik, über den Toner Transfer bis zum Aufbringen eines Epoxids alle Schritte ab. Ich habe dabei versucht, so sehr ins Detail zu gehen wie nötig, um sowohl Anfängern als auch Fortgeschrittenen hoffentlich noch etwas zeigen zu können. Daher auch die stolze Länge von 20 Seiten. Es war einiges an Arbeit, aber ich bin doch recht stolz auf das Ergebnis. Viel Spaß.

Hier gehts zur deutschen Version.

For everyone wondering, how I create these etched stompboxes, I documented the whole process while building the Yorkshire Echo and wrote a tutorial about it. It basically covers everything from rudimentary graphics design to the final steps of applying epoxy. I went a lot into detail with some parts, so I hope that this is helpful especially to beginners, but there also might be some tipps and tricks for the advanced collegues.

Click here for the english version.
Direktlink  Kommentare: 0 geschrieben von Felix am Mittwoch, 26.04.2017, 21:06
Eingeordnet unter: Chemie, Pedals


John und Cleggy waren so nett und haben mir zum vierten Platz des "Build of the Year Contest 2016" (ex equo mit Platz 2&3 btw) ein Paket aus Platinen geschickt. Eine der Platinen ist das "Yorkshire Echo"; eine Mischung aus dem madbean Zero Point Dual Delay (aka Deathklaw) und dem Grindcustums FX de profundis delay, dh. ein Pt2399 basierter Delay beim dem zwei 2399er Chips in Serie geschalten sind. Vom de profundis wurde die Ton Kontrolle adaptiert.

Ich habe den Effekt zum Anlass genommen, den gesamten Prozess der Gehäusegestaltung als Tutorial zu dokumentieren. Das Tutorial findet ihr im nächsten Eintrag.

Danke John und Cleggy!

Picture Picture

Picture

Picture

Picture

Picture
Direktlink  Kommentare: 0 geschrieben von Felix am Mittwoch, 26.04.2017, 20:58
Eingeordnet unter: Musik, Pedals


Vor ein paar Wochen hat es sich mehr oder weniger durch Zufall ergeben, dass ich auf willhaben eine Offsetgitarre gefunden hatte. Bei dem Schnäppchen konnte ich natürlich nicht widerstehen, zumal ich ohnehin eine Jazzmaster (auch eine Offsetgitarre) im Auge hatte. Die Hohner Reno verbindet allerdings den Korpus einer Jazzmaster mit der Brücke, Hals und Elektronik einer Telecaster und wäre somit als Telemaster oder Jazzcaster zu bezeichnen. Fender baut ähnliche unter dem Namen Offset Telecaster. Infos zur Gitarre findet man fast keine, außer dass das Modell nur von 98-2002 gebaut wurde. Hohner ist übrigens die Marke der Telecaster von Prince.

Picture Picture

Picture Picture

Nachdem das nun meine bereits vierte Gitarre ist und ich leider keine Wand habe an der sich die Schmuckstücke gut aufhängen ließen, habe ich über die Osterfeiertage einen 6er Gitarrenständer gebaut. Ursprünglich war dunkles Holz geplant, aber den astronomischen Preis von Walnuss konnte ich dann doch nicht rechtfertigen. Somit wurde es schlussendlich billige Fichte aus dem Baumarkt und ein Ölfinish.

Die Pläne für den Gitarrenständer gibt es hier, meiner wurde leicht modifiziert.

Picture

Picture
Direktlink  Kommentare: 0 geschrieben von Felix am Samstag, 22.04.2017, 16:59
Eingeordnet unter: Dies und das, Musik


Stark verspätet folgt nun der letzte Teil des USA Reiseberichts im Bilderformat.

Bryce Canyon Nationalpark, Arizona

Picture

Picture

Picture

Picture

Picture

Picture

Picture

Picture

Picture

Picture


Arches Nationalpark, Moab, Utah

Picture

Picture

Picture

Picture

Picture

Picture


Zion Nationalpark, Arizona

Picture Picture

Picture

Picture Picture

Picture

Picture Picture


Las Vegas, Nevada

Picture

Picture Picture

Picture

Picture

Picture


New York City

Picture Picture

Picture

Picture

Picture

Picture

Picture

Picture

Picture

Picture

Picture

Picture


Als letzte Bemerkung soll hier die App "Osmand+" lobend erwähnt werden. Dieses offline Navigationsprogramm für Android/Blackberry funktioniert einwandfrei, es wird kein Netzbetreiber, lediglich das GPS Signal benötigt. 10 frei wählbare Karten sind kostenfrei downloadbar.
Direktlink  Kommentare: 1 geschrieben von Felix am Donnerstag, 29.12.2016, 11:05
Eingeordnet unter: Urlaub


Gehe zu Seite 1 2 3 4 ... 21